hallo ellen,wünsche dir alles gute zum geburtstag.und feier schön da oben.wir denken jeden tag an dich und wir vermissen dich so sehr.bitte erscheine mal in unseren träumen,damit wir sehen,das du gut angekommen bist.sehe jeden tag deine bilder an und kann es immer noch nicht fassen,das du so unerwartet von uns gegangen bist.H.D.L.
deine kleine schwester antje

13-05-2007
antje

4.6.07 08:42, kommentieren

* 13.05.1955   Ellen Neff   † 20.04.2007

Hallo liebe oma wir möchten dir danken für alles was du für uns getan hast wir vermissen dich sehr und werden dich immer lieb haben.

14-05-2007   Michelle,jaime,mick,janisund alischa

4.6.07 08:35, kommentieren

hallo ellen,am freitag bist du von uns gegangen,der anruf war sehr überraschend,weil wir kurz vorher noch miteinander gesprochen haben und gelacht haben.wir wussten alle,wie krank du warst,aber wir haben immer noch gehofft und gedacht,das du die kurve kriegst.du hast es nie leicht gehabt in deinem leben und trotz allem,warst du immer für alle da.auch wenn es mal meinungsverschiedenheiten gab.du warst nie nachtragend.als ich klein war,warst du für mich mehr als meine große schwester.dein ältester sohn ist gerade mal ein paar jahre jünger als ich.ich konnte immer auf dich zählen.du warst für mich mutterersatz.als kleines kind hab ich jedesmal fieber bekommen,vor aufregung,wenn wir dich besucht haben.nur in letzter zeit,war der kontakt nicht mehr so eng.habe sehr viel um die ohren,wofür du auch verständnis hattest.als ich mich gestern von dir verabschiedet habe und dich mit deinen kindern angekleidet habe,hat mir dein anblick das herz gebrochen.mein gott,was musst du unter schmerzen gelitten haben.man konnte es sehen.aber ich bin trotzdem froh,das du es überstanden hast.du hattest mich kurz vorher noch gefragt,wann kommst du mich mal besuchen?ich sagte dir,nächste woche.und dann,ein tag später,die nachricht,das du nicht mehr da bist.bin sofort losgefahren und konnte nur noch sehen,das du ins auto gebracht wurdest.aber eins werde ich dir versprechen,das ich immer für winni,da sein werde,auch für deine kinder.für deinen mann ist es extrem schwer.er ist am ende.man kann ihn nicht mehr allein lassen.am freitag werden wir dich auf deinem letzten weg begleiten.du fehlst an allen ecken und enden,auch wenn dir das nicht oft gezeigt wurde.gut,du warst oft auch nicht so einfach,aber nur du weisst allein,was dich zu manchen sachen getrieben hat.aber wenn du einem helfen konntest,warst du da.ob mit deiner anwesenheit oder mit taten.du warst doch erst 51 jahre.mir gehen so viele dinge durch den kopf und dann fällt mir so manches erlebnis ein.als unser vater sein arbeitsjubiläum hatte.da hatten wir alle einen über den durst getrunken und uns gings so dreckig den nächsten tag.was habe ich da über dich gelacht.in 3 wochen hättest du deinen geburtstag gehabt.das wird für uns alle sehr schwer werden,besonders für winni,deinen mann.bitte besuch ihn in seinen träumen,damit er merkt,das es dir nun besser geht.ich werde dich vermissen.wie alle anderen auch.deine kleine schwester,antje

23-04-2007
hoof antje

4.6.07 08:32, kommentieren

hallo ellen, heute ist dein erster geburtstag ohne dich.habe gestern mit deinen kindern dein grab neu bepflanzt.leider konnte winni nicht mitkommen.du weisst ja ,wie schlecht er laufen kann.und der weg zu dir ist für ihn ziemlich anstrengend.werde am mittwoch mit unserem bruder zu eurer wohnung fahren und sie renovieren.es hat sich in den 3 wochen,seit du von uns gegangen bist schon einiges getan.aber das siehst du ja selber von da oben.es ist so eine leere in mir und ich denke jeden tag daran,was wir an schönen dingen erlebt haben.leider habe ich es dir nie gesagt,wie schön es manchmal mit dir war und ich dir dafür sehr dankbar bin.aber ich glaube,das du das auch gewusst hast.jetzt sitze ich hier mit einem riesen kloß im hals und denke wieder an so viele dinge,die mich an dich erinnern.du fehlst uns allen so sehr,das ich es nicht in worte fassen kann.aber ich weiss,das es dir nun besser geht und du da oben von mama und papa empfangen worden bist.jeder tag,der vergeht,bringt uns wieder ein stück näher zusammen.auch wenn wir heute so traurig sind,das du nicht da bist,wünsche ich dir trotzdem alles gute zum geburtstag.feier schön da oben!!!!!wir haben dich alle lieb!!! deine schwester antje

13-05-2007
antje

4.6.07 08:27, kommentieren

Hallo liebe Mama Habe gestern eine Kerze für Dich angezündet, doch ich habe dir noch sehr viel mehr zu sagen. So viel, dass ich es fast garnicht in Worte fassen kann.Wie Du ja von da oben bestimmt gesehen hastwaren Thomas und ich gestern mit Papa auf dem Friedhof an Deinem Grab.Papa ist sehr traurig darüber, dass Du so plötzlich von uns gegangen bist.Wie wir alle.Aber wir versuchen alle so gut wir können,es dem Papa so leicht wie möglich zu machen.Er selbst gibt sich auch die größte Mühe sich auf zu rappeln und weiter zu machen.Bin sehr stolz auf ihn,wie gut er das meistert.Wir sagen ihm auch immer wieder das Du nun keine Schmerzen mehr hast.Aber er vermisst Dich halt sehr wie wir alle.Mein Herz sagt mir das Du uns und besonderst dem Papa sehr viel Kraft von dort oben gibst.Dafür möchte ich mich sehr Herzlich bei Die bedanken.1000 Dicke Schmatzer nur für Dich liebe Mama.Die hast du verdient.Auch kannst Du sehr stolz auf Deine kleine Schwester Antje sein.Antje ist uns zur Zeit eine riesen große hilfe. Sie hilft uns wo sie nur kann.Was ich sehr schätze.Am Freitag kommt sie mit Peter um mit uns die zwei Kinderzimmer zu tapezieren,damit Thomas und ich schnell bei Papa einziehen können.Den Flur haben Thomas und ich auch schon fertig. Sieht richtig toll aus.Papa hat sich sehr gefreut.Es ist immer ein schöner Moment ,Papa lachen zu sehen.Mit Christopher und Vicky verstehe ich mich auch ganz gut.Das freut mich natürlich sehr,weil ich es bisher leider nicht so kannte.Schade das erst so etwas passieren muss damit es funktioniert.Weist Du Mama, ich könnte Dir jetzt noch so viele Dinge sagen doch ich kann es nicht in Worte fassen.Aber ich werde Dir noch viel viel öfter schreiben. Sage dann mal tschöö mit ö. Wir lieben und vermissen Dich alle sehr.Denken immer an Dich. In ewiger Liebe Deine Tochter Brina

14-05-2007
Sabrina Neff

4.6.07 08:27, kommentieren